Zukunftskandidat der Freien Demokraten

nominierung-btw-2017-gruppe

 

Einstimmig wählten die  Mitglieder der Kreisverbände Schwäbisch Hall und Hohenlohe Valentin Abel (25) aus Schöntal-Westernhausen zum Kandidaten für die Bundestagswahl 2017.

In seiner Bewerbungsrede ging Abel u.a. auf die Zukunftsthemen Generationengerechtigkeit, Bildung und digitale Infrastruktur des ländlichen Raums ein. Er betonte, dass die FREIEN DEMOKRATEN kein „Wurmfortsatz“ der CDU seien und „Liberalismus mehr ist als Steuern senken und das Steuersystem vereinfachen“ .

Mehr Infos unter folgendem Link:

http://www.swp.de/schwaebisch_hall/lokales/schwaebisch_hall/art1223143,4019142

 

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.